= Die Selbstheilungstechnik  ist eine Technik, entwickelt von Roberto A. Martinez. Sie ist eine Kombination aus unterschiedlichen Heiltechniken aus Asien, Europa, Amerika und Australien. Sie ist in ihrer Funktion einzigartig, weil sie auf allen Ebenen hilft, um die eigene Selbstheilung zu aktivieren und somit Gesundheit zu erlangen oder festigen. Diese Methode kann und wird in unterschiedlichsten Situationen angewandt, um sowohl Körper, Geist , als auch Seele ins Gleichgewicht zu bringen.

= Bewusste und unbewusste Traumas, Schocks, blockieren oder stören unseren Energiefluss. Situationen wie Unfälle, Operationen, schwere Krankheiten, gewaltige Übergriffe, Verlust nahestehender Menschen usw. aber auch kleinere Begebenheiten, wie Zurückweisungen, Blamage, Missachtung der Persönlichkeit usw. können auch als Schock erlebt werden. In solchen Situationen kommt es dazu, dass die normalerweise frei fließende Energie in unserem körperlichen und psychischen Energiesystem erstarrt. Zunächst können wir noch einige Zeit automatisch funktionieren und das Schock – Erlebnis verdrängen. Aber oft kommt es im Laufe der Zeit manchmal erst nach Wochen, Monaten zu gesundheitlichen Problemen. Es ist eine Verletzung entstanden auf mehreren Ebenen, die Ängste auslösen kann, Schmerzen, Schlafstörungen, ein Gefühl der Bedrohung, Ohnmacht, Depression, Leere, Müdigkeit, Atemnot, Panikatacken, usw. Trauma und Schockerlebnisse lassen sich in kurzer Zeit auflösen , ohne die Traumata nochmals durchleben müssen, dank dem Heilwissen der australischen Ureinwohner. Auch unbewusste Traumata, verdrängte Traumata aus der Kindheit, lassen sich mit der Traumaauflösungs – Technik der Aborigines schnell und gut auflösen. Nach der Auflösung tritt in der Regel eine tiefe Entspannung und innerer Frieden ein.

= Allergien entstehen meist durch Disharmonie und übersteigerte Abwehrreaktion des Organismus auf bestimmte körperfremde Stoffe, die sogenannten Allergene. Dabei handelt es sich um eigentlich harmlose Substanzen, wie z.B. Blütenpollen, Hausstaubmilben, Tierhaare, Schimmelpilze oder auch Nahrungsmittel. Äußern kann sich das auf unterschiedliche Weise, z.B. durch tränende und juckende Augen, Niesreiz, laufende Nase, Atemnot, Magen-Darm-Beschwerden sowie juckende Quaddeln und Ekzeme auf der Haut können auf eine allergische Reaktion hinweisen. Allergien gehören zu den sehr tiefsitzenden Themen, denn der Auslöser liegt oft im Unterbewusstsein verborgen. Dort sind alle Erfahrungen verankert. Und genau hier setzen die Techniken an.

= Sucht ist die Bezeichnung für die Abhängigkeit von einer Substanz oder einem Verhalten. Der Betroffene hat dabei keine Selbstkontrolle mehr. Sucht wird definiert als ein unabweisbares Verlangen nach einem bestimmten Gefühls- Erlebnis- und Bewusstseinszustand. Dieser veränderte Bewusstseinszustand kann z.B. durch Substanzen wie Alkohol, Zigaretten, Drogen, Medikamente oder durch Suchtverhaltensweisen, wie z.B. übermäßiges Essen, Hungern, Einkaufen,  Arbeiten, Glücksspiele, surfen im Internet, usw. herbei geführt oder ausgedrückt werden. Dadurch kann sich die Persönlichkeit des Menschen nachhaltig verändern und sie verlieren oft ihre Fähigkeit, rational und bewusst zu entscheiden. Hier können auch verschiedene Techniken zum Einsatz kommen.

Weitere sehr wirkungsvolle Techniken: Ho`oponopono, Geistheilung, Selbstliebe, drittes Auge aktivieren/öffnen, Chakren und Meridiane harmonisieren und weitere Techniken.

Was ist das?

Die Wirbelsäulen-Lesung ist eine sehr sanfte, ganzheitliche Therapie über das Rückgrat,

die Einfluss auf alle Organsysteme, als auch Gemüt und Seele in ihre ursprüngliche Harmonie zurück bringt. Durch gezielte manuelle und energetische Anregung, werden Blockaden der Wirbel ( vor allem der Atlas, der erste Halswirbel), Beckenschiefstand, Beinlängendifferenzen und Wirbelkörperverschiebungen korrigiert und der Energiefluss wird wieder frei. Es findet eine natürliche Selbstheilung statt.

© 2019 Praxis für Selbstheilung - SHT - Antje Bächle SHT Mastercoach
Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen